Gemeinsam machen wir die Welt ein bisschen besser

Together we

Gemeinsam machen wir die Welt ein bisschen besser.
Sie arbeiten gerne im Team? Sie sind interessiert an innovativen Technologien? Sie möchten Verantwortung übernehmen und etwas bewegen? Dann bieten wir Ihnen bei Kuraray den richtigen Rahmen für die Entfaltung Ihrer Persönlichkeit. Denn, wir möchten gemeinsam mit Ihnen die Welt ein bisschen besser machen. Als weltweit tätiges, dynamisch wachsendes Unternehmen der Spezialchemie mit japanischen Wurzeln zählen wir zu den größten Anbietern von Polymeren und synthetischen Mikrofasern und sind international führend in der Entwicklung und Anwendung innovativer Hochleistungsmaterialien. Weltweit arbeiten derzeit rund 10.000 Mitarbeiter bei Kuraray, davon 1.000 in Europa.
 
Wir suchen ab sofort für unsere Abteilung MonoSol am Standort Hattersheim am Main eine(n)

Ingenieur - Technischer Service & Entwicklung - Europa (gn*)

Das sind Ihre Aufgaben

  • Maximierung der Nutzung von neuen und bestehenden Produkten durch die Weiterentwicklung der Anwendungstechnik, Verbesserung der Prozesstechnik und Leistung von technischem Support
  • Implementierung neuer Produkte als auch die Koordination und Heranführung dieser an den Kunden
  • Fehlerbehebung bei der Leistung von Filmen und/oder Geräten
  • Zusammenarbeit mit dem Qualitätsteam zur Verbesserung der Kundenzufriedenheit
  • Hinzufügen von technischem Fachwissen und eventuellen Führungsqualitäten zu Innovationsprojekten während der Scoping - und Ausführungsphase
  • Zusammenarbeit mit dem Marketing- und R&D-Team im Rahmen des Prozesses der Entwicklung neuer Produkte
  • Formulierung und Umsetzung geeigneter Labor- und Feldprüfverfahren nach Bedarf
 

Das ist Ihr Profil

  • Abgeschlossenes Studium, vorzugsweise im Bereich der Chemie- oder Polymertechnik
  • Erfahrung in der Zusammenarbeit mit einem funktionsübergreifenden, globalen Team bei der Entwicklung und Unterstützung einer breiteren Geschäftsstrategie
  • Verständnis von Beschichtungs-, Gieß-, Extrusions- und Bahnverarbeitungsprozessen ist von Vorteil
  • Erfahrung in der Entwicklung neuer Produkte auf Polymerbasis durch Kundenzusammenarbeit und Prozessversuche
  • Erfahrung im technischen Kundendienst und Projektmanagement
  • Kenntnisse und Erfahrungen mit Problemlösungstechniken, einschließlich der Ursachenanalyse
  • Ergebnisorientierte, analytische und eigenverantwortliche Arbeitsweise
  • Reisebereitschaft (ca. 50%)
  • Sehr gute mündliche und schriftliche Kommunikationsfähigkeiten in englischer Sprache
  • Gute mündliche und schriftliche Kommunikationsfähigkeiten in polnischer oder einer anderen europäischen Sprache wären von Vorteil

Erleben Sie unsere Vielfalt und entdecken Sie Ihre Möglichkeiten!


* gleich welchen Geschlechts

Bitte richten Sie Ihre Bewerbung unter Angabe Ihrer Gehaltsvorstellung und des frühestmöglichen Eintrittstermins an Iliana Liontou.

Für Fragen steht Ihnen Frau Liontou unter der Telefonnummer +49 69 305 85722 gerne zur Verfügung.