Gemeinsam machen wir die Welt ein bisschen besser

Together we

Gemeinsam machen wir die Welt ein bisschen besser.
Sie arbeiten gerne im Team? Sie sind interessiert an innovativen Technologien? Sie möchten Verantwortung übernehmen und etwas bewegen? Dann bieten wir Ihnen bei Kuraray den richtigen Rahmen für die Entfaltung Ihrer Persönlichkeit. Denn, wir möchten gemeinsam mit Ihnen die Welt ein bisschen besser machen. Als weltweit tätiges, dynamisch wachsendes Unternehmen der Spezialchemie mit japanischen Wurzeln zählen wir zu den größten Anbietern von Polymeren und synthetischen Mikrofasern und sind international führend in der Entwicklung und Anwendung innovativer Hochleistungsmaterialien. Weltweit arbeiten derzeit rund 10.000 Mitarbeiter bei Kuraray, davon 1.000 in Europa.
 
Wir suchen ab sofort für unsere Abteilung R&D Film Europe am Standort Troisdorf eine(n)

R&D Scientist im Bereich Nachhaltigkeit (m/w/d)

das bringt der job

  • Eigenverantwortliches Bearbeiten von Entwicklungsprojekten im Bereich nachhaltiger Polymer-Folien für Anwendungen in Verbundsicherheitsglas, insbesondere auf Basis Polyvinylbutyral (PVB) oder Ionomer (SentryGlas)
  • Innovative Weiterentwicklung von Recyclingprozessen von Folien für die Kreislaufwirtschaft
  • Entwicklung und Validierung neuer Untersuchungsmethoden
  • Konzeption von Prüfungen zur Charakterisierung  der Eigenschaften von Folienmustern
  • Interpretation, Dokumentation und Präsentation der Ergebnisse
  • Planung und Betreuung von Versuchen zur Folienherstellung im Kuraray-Technikum und mit externen Partnern
  • Disziplinarische Führung eines technischen Mitarbeiters im Labor
  • Enge und globale Zusammenarbeit mit anderen Abteilungen im Rahmen des Projektmanagements sowie mit unseren Kunden und Partnern
  • Übertragen von Neuentwicklungen in Patentanmeldungen und Bewertung von patent-rechtlichen Fragestellungen bei der Entwicklung
  • Sicherstellen der Konformität des Verantwortungsbereichs mit allen Vorschriften (extern und intern) bezüglich Arbeitssicherheit und Arbeitsplatzorganisation
 

Das bringen sie MIT

  • Studienabschluss in Chemie, Materialwissenschaften oder vergleichbar, bevorzugt mit Schwerpunkt Polymere
  • Kenntnisse in der Charakterisierung und Anwendung von Polymermaterialien, im Bereich nachwachsender Rohstoffe und Recycling (z.B. Chemisches Recycling)
  • Kenntnisse relevanter Regularien im Bereich Recycling, Kreislaufwirtschaft und/oder Nachhaltigkeit (z.B. NIAS, LCAs, PCFs)
  • Erste Berufserfahrung in den Bereichen Nachhaltigkeit im Bereich der Kunststoff- oder Glasindustrie
  • Erfahrung im Projektmanagement und in interdisziplinärer Zusammenarbeit
  • Fließende Deutsch- und Englischkenntnisse in Wort und Schrift
  • Proaktive und eigenverantwortliche Arbeitsweise, großes Engagement
  • Ausgezeichnetes Kommunikationsgeschick und Teamfähigkeit im multikulturellen Umfeld
  • Großes Sicherheits- und Verantwortungsbewusstsein
 

Das erwartet sie bei uns

  • Unbefristeter Arbeitsvertrag
  • Entgelttabelle chemische Industrie – abgestimmt mit der IGBCE
  • 30 Tage Urlaub, Urlaubsgeld, Jahresleistung, Bonus, Belohnungstopf
  • Langzeitkonto, Betriebliche Altersversorgung, Zukunftsbetrag, Demografiebetrag
  • Regelarbeitszeit, Gleitzeit, Mobiles Arbeiten, Erfassung von Reisezeiten
  • Systematische Personalentwicklung zur Talententwicklung und Nachfolgeplanung
  • Gesundheitsmaßnahmen, Careflex, KuraSafe-Programm zum Arbeitsschutz, Kostenlose Schwimmbadnutzung, Employee Assistance Program / externe Beratung für viele Themen
  • Kantinenzuschüsse, Parkmöglichkeiten, Betriebliches Vorschlagswesen, Kindernotfallbetreuung, Eltern- und Kind-Büro (Hattersheim), Firmenveranstaltungen

... und vieles mehr!
 

Erleben Sie unsere Vielfalt und entdecken Sie Ihre Möglichkeiten!

Schauen Sie doch mal bei uns vorbei: 
https://www.youtube.com/watch?v=Atq2ub7dCl0
www.trosifol.com 

Bitte richten Sie Ihre Bewerbung an unsere Recruiterin Frau Claudia Roth, die Sie bei Rückfragen unter der Telefonnummer 02241 / 2555 131 erreichen können.