Gemeinsam machen wir die Welt ein bisschen besser

Together we

Gemeinsam machen wir die Welt ein bisschen besser.
Sie arbeiten gerne im Team? Sie sind interessiert an innovativen Technologien? Sie möchten Verantwortung übernehmen und etwas bewegen? Dann bieten wir Ihnen bei Kuraray den richtigen Rahmen für die Entfaltung Ihrer Persönlichkeit. Denn, wir möchten gemeinsam mit Ihnen die Welt ein bisschen besser machen. Als weltweit tätiges, dynamisch wachsendes Unternehmen der Spezialchemie mit japanischen Wurzeln zählen wir zu den größten Anbietern von Polymeren und synthetischen Mikrofasern und sind international führend in der Entwicklung und Anwendung innovativer Hochleistungsmaterialien. Weltweit arbeiten derzeit rund 10.000 Mitarbeiter bei Kuraray, davon 1.000 in Europa.
 
Wir suchen ab sofort für unsere Abteilung Process Development & CapEx PVB am Standort Troisdorf eine(n)

Process Development Engineer Film (m/w/d)

Das sind Ihre Aufgaben

  • Leitung und Umsetzung von Entwicklungs- und  Optimierungsprojekten zur Folienherstellung u.a. in internationalen und interkulturellen Teams
  • Begleiten von u.a. globalen Investitionen, Prozessoptimierungen sowie Unterstützung bei Inbetriebnahmen
  • Planen und Durchführung von Versuchen im Technikum und in der Produktion
  • Übertragen von Neuentwicklungen in Patentanmeldungen und Bewertung von patent-rechtlichen und verfahrenstechnischen Fragestellungen (FTO)
  • Technologiescouting
 

Das ist Ihr Profil

  • Promotion im Bereich Maschinenbau, Fachrichtung Kunststoff-/Verfahrenstechnik
  • Soziale Kompetenz und ausgeprägte Kommunikationsfähigkeit
  • Hohes Engagement, Teamgeist, Eigenverantwortung und Selbstständigkeit
  • Gestaltungs- und Entscheidungsfreudigkeit
  • Interesse an vielseitigen Aufgaben, Technologien und interdisziplinärer und interkultureller Zusammenarbeit
  • Fundierte Kenntnisse in der Kunststoffverarbeitung, idealerweise im Bereich Folien- oder Faserherstellung, Extrusion oder Compoundierung
  • 2 bis 5 Jahre Erfahrung in der Leitung von Entwicklungsprojekten
  • Verhandlungssicheres Deutsch und Englisch in Wort und Schrift
  • Bereitschaft zu gelegentlichen Dienstreisen

Erleben Sie unsere Vielfalt und entdecken Sie Ihre Möglichkeiten!

Bitte richten Sie Ihre Bewerbung unter Angabe Ihrer Gehaltsvorstellung und des frühestmöglichen Eintrittstermins an Claudia Roth.

Für Fragen steht Ihnen Frau Roth unter der Telefonnummer 02241 / 2555 131 gerne zur Verfügung.